Erkunden Sie die Höhepunkte von Namibia und lassen Sie sich von dramatischen Landschaften und einer einzigartigen Tierwelt mitreißen. Werden Sie Zeuge von der beeindruckenden Schönheit der Skeleton Coast, erkunden Sie die Gegend um Wolwedans und den renommierten Etosha Nationalpark. Namibia bietet Ihnen neben der unendlichen Weite auch zahlreiche Kontraste und Gegensätze. Vor allem die ethnische Vielfalt ist besonders interessant und lehrreich. Auch wer nach Ruhe und Einsamkeit sucht, ist in Namibia genau richtig aufgehoben. Eine so beeindruckende Stille wie sie in diesen weitläufigen Landschaften zu finden ist, ist äußerst selten.

Ihr erster Aufenthaltsort in Namibia ist die Wolwedans Dune Lodge. Diese Lodge verfügt über insgesamt acht Chalets, jeweils mit einer privaten Veranda. So können Sie wunderbar über die Veranda den unberührten Sand erreichen und haben die Natur sozusagen direkt in ihrem Wohnzimmer. Geschmackvolle Möbel und dazu passende Accessoires verleihen der Lodge einen ganz besonderen Charme. Eine Bar und eine Lounge befinden sich im Hauptgebäude, daran angrenzend finden Sie eine Terrasse mit Kamin und einem geräumigem Speisezimmer. Holz, Leder, Zeltwände und ein großes Sundownerdeck mit Feuerstelle bieten einen angemessenen Rahmen für die exklusive Küche, die erlesene Auswahl an Weinen und den persönlichen Service. Nach einem 2-tägigen Aufenthalt in dieser Traumunterkunft fliegen Sie weiter zum Sossusvlei im Namib Naukluft Park.

In Sossusvlei bestaunen Sie die höchsten Dünen der Welt und wunderschöne Naturlandschaften. Der Ausblick auf die unberührte Wüstenlandschaft von Namibia und die Berge, die in grasbedeckte Prärie abfallen ist atemberaubend. Zu den hier anzutreffenden Tierarten zählen unter anderem der Gemsbock, die Berg- und Präriezebras, der Springbock, die rote Kuhantilope, der Löffelhund und die afrikanische Wildkatze. Die felsigen Gebiete werden von den Kuduantilopne, Pavianen und Leoparden bewohnt. Außerdem wurden in der Region bisher über 100 verschiedene Vogelarten gezählt.

Wer eine Pause am Meer benötigt, freut sich in Swakopmund auf einen erholsamen Zwischenstopp. Bummeln Sie durch das Zentrum oder machen Sie einen langen Strandspaziergang. Durch die Lage zwischen der Küste und den Dünen bietet Swakopmund jedoch auch zahlreiche Möglichkeiten, die freie Zeit aktiv zu gestalten. Bei einer Katamarantour begegnen Sie neugierigen Seehunden und mit ein wenig Glück sehen Sie sogar Delfine. Sie fliegen vorbei an Cape Cross, wo Sie eine riesige Robbenkolonie, bestehend aus bis zu 100.000 Zwergpelzrobben, bewundern können.

namibia- wolwedan
Namibia
namibia
Namibia

An Tag 4 fliegen Sie weiter nach Terrace Bay im Skeleton Coast Park. Bei ihrer Tour durch den Park werden Sie verstehen warum die Skelettküste im Nordwesten von Namibia eine der beeindruckendsten und zugleich lebensfeindlichsten Landschaften der Welt ist. Der Park umfasst den gesamten nordwestlichen Küstenstreifen Namibias. Er ist etwa 500 Kilometer lang und bis zu 60 Kilometer breit.

Weiteres Highlight Ihrer Namibiareise wird der Besuch eines Himba Dorfes sein. Das hier ansässige Hirtenvolk ist bekannt für die rostrote Ockerpaste, womit sie ihren Körper und die Haare bemalen. Die Himba züchten Kühe und Ziegen, weshalb sie gezwungen sind ein halbnomadisches Leben zu führen, um ihre Tiere zu ernähren. Je nach Jahreszeit ziehen sie mit ihren Herden zu den unterschiedlichen Wasserstellen.

Noch am gleichen Tag fliegen Sie weiter zum Kunene Fluss an der angolanischen Grenze. Mit etwas Glück bekommen Sie hier extrem seltene Vogelarten und Krokodile zu sehen. Ihre letzten drei Nächte verbringen Sie im Onguma Tented Camp. Onguma bedeutet übersetzt „ein Ort, den man nicht mehr verlassen will“ – und das zu Recht. Genießen Sie hier Ihren restlichen Aufenthalt bei einem abendlichen Sundowner und beobachten Sie wilde Tiere von Ihrem Zimmer aus.

Gerne beraten wir Sie auch mit individuellen und maßgeschneiderten Reisen.

Unser Insidertipp

Joes Beerhouse ist ein Muss für alle Besucher. Das urige Wirtshaus hat nicht nur afrikanische Leckerbissen, sondern ist schon fast ein Museum. Überall gibt es was zum Entdecken, sei es, die vielen leeren, signierten Jägermeisterflaschen, der Hirschkopf, oder eine alte Toilette direkt am Eingang. Das Restaurant bietet für Jeden etwas: von Springbok, über Kudu, Schwertfisch bis hin zu vegetarischen Gerichten. Das Schöne am Restaurant ist zudem, dass sich hier Touristen unter die Locals mischen, da auch Einheimische gerne zu Joes gehen.

1

Tag 1 Ankunft in Windhoek

Nach Ihrer Ankunft amWolwedans Dunes Lodge Flughafen Windhoek erfolgt Ihr Transfer zum Eros Airport, mit anschließendem Flugshuttle zur Wolwedans Dune Lodge, im NamibRand Naturreservat. Die Lodge befindet sich inmitten der zahlreichen Dünen, auf einer gebauten Holzplattform. Jedes der 8 Chalets bietet eine eigene Terrasse inkl. einer 180-Grad-Aussicht auf die roten Sanddünen.

  • Übernachtung in einem Chalet in der Wolwedans Dune Lodge
  • Vollpension mit lokalen Getränken in der Wolwedans Dune Lodge
  • Safari-Aktivitäten in der Wolwedans Dunes Lodge
2

Tag 2 NamibRand Naturreservat

Den heutigen Tag verbringen Sie in der Lodge, in der verschiedene Aktivitäten angeboten werden. Genießen Sie die traumhafte Landschaft und lassen Sie sich einfach treiben.Wolwedans Dunes Lodge

  • Übernachtung in einem Chalet in der Wolwedans Dune Lodge
  • Vollpension mit lokalen Getränken in der Wolwedans Dune Lodge
  • Safari-Aktivitäten in der Wolwedans Dunes Lodge
3

Tag 3 NamibRand Naturreservat – Huabfluss

Heute fliegen Sie zunächst nach Sossusvlei, in den Namib Naukluft Park. Sossusvlei ist bekannt für die höchsten Namibia sossusvleiDünen der Welt, sowie einzigartige Naturlandschaften. Vom Landeplatz in Sesriem werden Sie zu den Dünen gefahren. Danach geht der Flug weiter Richtung Swakopmund, entlang der Conception Bay und vorbei am berühmten Schiffswrack der Eduard Bohlen. Nach einem Tankstop fliegen Sie weiter entlang der Skelettküste, vorbei an der Robbenkolonie von Cape Cross und stoppen am Strand für ein Picknick. Anschließend geht es weiter zum Camp am Huabfluss, in dem Sie die kommende Nacht verbringen.

  • Übernachtung in einem Deluxe Room oder Chalet im Skeleton Coast Camp
  • Vollpension im Camp
4

Tag 4 Huabfluss – Skeleton Coast Park

Nach Ihrem Frühstück wird der Huabfluss miNamibiat dem Land Rover erkundet. Bewundern Sie die bunten Sandsteine und Lavaformationen und entdecken Sie die Welwitschi Mirabilis, eine Pflanze, die ausschließlich in der Namibwüste anzutreffen ist. Nach dem Mittagessen geht der Flug weiter entlang der Küste nach Terrace Bay in den Skeleton Coast Park. Die bekanntesten Schiffswracks, die Sie unterwegs sehen werden sind die Henrietta und Montrose. Mit den Land Rovern geht es nun auf eine Dünentour, bevor Sie zum nächsten Camp weiterfliegen.

  • 1 Übernachtung in einem Deluxe Room oder Chalet im Skeleton Coast Camp
  • Vollpension im Camp
5

Tag 5 Skeleton Coast Park – Kunene Fluss

Heute geht es für Sie auf eine Fahrt entlang des Hoarusib Tals, zu einem Himba Dorf. Mit etwas Glück sehen Sie unterwegs Wüstenelefanten. Danach geht es mit dem Flugzeug weiter zum Kunene Fluss an der angolanischen Grenze. Unterwegs sind wieder einige Schiffswracks zu sehen, unter anderem die Kaiu Maru. Am Landeplatz angekommen folgt die Weiterfahrt im Land Rover zu einem wunderschönen Mittagessen. Anschließend geht es durch das Hartmann Tal zum Kunene Camp.

  • Übernachtung im Kunene Camp
  • Vollpension im Kunene Camp
6

Tag 6 Kunene Fluss – Etosha

Am Morgen unternehmen Sie einEtosha Lodge, Onguma Tented Campe Bootstour auf dem Kunene Fluss. Sie können die herrliche Landschaft beobachten, eine Vielzahl an Vögeln bewundern und mit etwas Glück entdecken Sie sogar Krokodile. Nach einem Mittagessen im Kunene Camp werden Sie zum Mokuti Flugplatz gebracht, von wo aus es weiter zum Onguma Tented Camp geht. In diesem tollen Camp verbringen Sie die nächsten 3 Nächte.

  • Übernachtung in einem Safari Tent im Onguma Tented Camp
  • Vollpension im Onguma Tented Camp
  • Safari-Aktivitäten im Onguma Tented Camp
7-8

Tag 7-8 Etosha Nationalpark

Das Onguma Tented Camp liegt in einem 20.000 Hektar großen Privatreservat, das im Osten an den Etosha Nationalpark Etosha Lodge, Onguma Tented Campgrenzt. In der Sprache der hier ansässigen Herero heißt Onguma „ein Ort, den man nicht mehr verlassen will“. So wird es auch Ihnen gehen. Die geräumigen Zeltbauten in hellen Farben erlauben sowohl private Atmosphäre, als auch offene Sicht auf die atemberaubende Wildnis. Genießen Sie Ihren restlichen Aufenthalt bei einem abendlichen Sundowner oder einer Safari Tour mit dem Etosha Morning Drive.

  • 2 Übernachtungen in einem Safari Tent im Onguma Tented Camp
  • Vollpension im Onguma Tented Camp
  • Safari-Aktivitäten im Onguma Tented Camp
9

Tag 9 Abreise

Heute ist leider schon der Tag des Abschieds. Per Transfer werden Sie zum Mokuti Flugplatz gefahren. Hier startet der Scenic Flight, der Sie zum Internationalen Flughafen Windhoek bringt. Von hier aus treten Sie Ihre Heimreise an.

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …

Inkludierte Leistungen:

  • Unterkunft und Aktivitäten wie angegeben:
  • Transfer von Windhoek International Airport nach Eros Airport
  • Scenic Air Shuttle: Eros nach Wolwedans Lodge
  • Wolwedans Dune Lodge – 2 Nächte, Inklusive: Vollpension, lokale Getränke und Standardaktivitäten, Parkgebühren
  • Scenic Air Shuttle: Wolwedans Lodge nach Eros Airport
  • Skeleton Coast Safari Option B – 4 Tage & 3 Nächte
  • Onguma Bush Camp– 3 Nächte, Inklusive: Vollpension, lokale Getränke, Etosha Morning Drive and Onguma Sundowner Drive (Onguma Reserve), Transfer von und zu Onguma & Mokuti airstrip.

Zusatzinformationen:

Reisedauer 9 Tage / 8 Nächte
Reiseart Rundreise
Beste Reisezeit Mai – September
Extras Visum, persönliche Ausgaben
Wetter
Windhoek / Namibia
23°
Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 12%
Windstärke: 4m/s SSO
MAX 23 • MIN 7
22°
MI
26°
DO
24°
FR
16°
SA
19°
SO
Weather from OpenWeatherMap

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …
Namibia
Namibia
Namibia
namibia- wolwedan
namibia
Namibia dune-camp-bed-view
Wolwedans Dunes Lodge
Wolwedans Dunes Lodge
Wolwedans Dunes Lodge
Wolwedans Dunes Lodge
Wolwedans Dunes Lodge
Wolwedans Dunes Lodge
Wolwedans Dunes Lodge
Wolwedans Dunes Lodge
Namibia Swakopmund
Namibia
Namibia
Namibia
Etosha Lodge, Onguma Tented Camp
Etosha Lodge, Onguma Tented Camp
Etosha Lodge, Onguma Tented Camp
Etosha Lodge, Onguma Tented Camp
Etosha Lodge, Onguma Tented Camp
Etosha Lodge, Onguma Tented Camp