Bienvenidos a Ecuador – einem kleinen Land, welches unglaublich viel zu bieten hat. In Ecuador, benannt nach dem Äquator, finden Sie eine beeindruckende Vielfalt der Natur. Von tropischen Regenwäldern über gewaltige Berg- und Vulkanlandschaften bis hin zu langen Sandstränden an der Pazifikküste können Sie alles entdecken. Darüber hinaus hat Ecuador eine immense kulturelle Vielfalt. Alte Kulturen und Bräuche prägen das Land. Die Bewohner der Anden und des Amazonas sind tief verwurzelt in ihren jahrhundertealten Traditionen. Diese Reise gewährt einen einmaligen und intensiven Einblick in ihr alltägliches Leben und zeigt die landschaftlichen Highlights von Ecuador. Sie werden schnell merken, dass das Land mehr als nur die bekannten und einzigartigen Galapagos-Inseln zu bieten hat.

Kulturerlebnis in Ecuador:

Ihre Reise beginnt in Quito, der Hauptstadt von Ecuador. Umgeben von Vulkanen und mit ihren historischen Bauten bietet die Stadt eine einmalige Kulisse. Ihr Reiseleiter wird Ihnen auf einer Rundfahrt die koloniale Geschichte der Stadt näher bringen. Anschließend besuchen Sie das ethnografische Museum und das Äquatordenkmal „Mitad del Mundo“, wo Sie mit einem Fuß auf der Nordhalbkugel und dem anderen auf der Südhalbkugel stehen können.
Am dritten Tag geht es Richtung Norden nach Otavalo. Auf dem Weg dorthin machen Sie einen Zwischenstopp an einer der größten präkolumbischen archäologischen Fundstätten in Ecuador, der Cochasqui. In Otavalo angekommen, wartet der größte indigene Kunsthandwerkermarkt Südamerikas auf Sie. Tauchen Sie ein in das bunte Treiben und bestaunen sie die farbenprächtigen, zum größten Teil handgefertigten Produkte.
Am nächsten Tag werden Sie dann nach Ibarra gebracht, um von dort aus die Zugfahrt Richtung Süden nach Salinas anzutreten. Während der Fahrt haben Sie wunderschöne Ausblicke auf zahlreiche Seen und die umliegenden Landschaften. Der kleine Ort Salinas ist geprägt durch seine afro-ecuadorianischen Bewohner und deren Kultur, Tänze und Musik.
Am darauffolgenden Tag findet ein Besuch der Stiftung „Juvilus“ statt, die in einem ehemaligen Kloster untergebracht ist. Die Stiftung kümmert sich um HIV-erkrankte Kinder aus verschiedenen Teilen Ecuadors, zieht sie auf und bildet sie aus. Anschließend werden Sie zu den Thermalbädern von Papallacta  gefahren, die zu den schönsten des Landes zählen.
Der sechste Tag führt Sie ins Amazonasgebiet. Untergebracht in der Yachana Lodge, die sich inmitten des Dschungels befindet, verweilen Sie hier für zwei Tage.

Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Aktivitäten zu unternehmen. Wandern Sie durch den Regenwald und erkunden die Pflanzen- und Tierwelt oder lernen Sie die Einheimischen und das traditionelle Leben eines Amazona-Volkes kennen.
Nach den vielen Programmpunkten der letzten Tage haben Sie am neunten Tag einen freien Nachmittag in Baños. Auch hier bietet sich die Gelegenheit die Thermalbäder der Stadt zu besuchen und dort zu entspannen.
Ihre Reise wird Sie außerdem in die Städte Riobamba und Cuenca bringen. Riobamba befindet sich geographisch in der Mitte Ecuadors und bietet atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Bergriesen Chimborazo, Tungurahua und Altar.
In Cuenca machen Sie eine Stadtrundfahrt und erkunden die kolonialen Kirchen, wundervollen Straßen und Plätze sowie die schmalen, kopfsteingepflasterten Gassen. Die Rundfahrt endet mit einem Besuch eines Panama-Hutmachers. Am Nachmittag des zwölften Tages führt Sie Ihre Reise zurück nach Quito, von wo aus Sie am nächsten Tag den Rückflug nach Deutschland antreten.

Gerne beraten wir Sie auch mit individuellen und maßgeschneiderten Reisen.

Unser Insidertipp

Wenn Sie schon einmal in Ecuador sind, sollten Sie unbedingt auch die Stadt Montecristi im Westen des Landes aufsuchen. Hier gibt es eine faszinierende Kirche zu besichtigen und eine Burg, die sich hoch auf einem Felsen befindet. Darüber hinaus werden in Montecristi auch die hochwertigsten Panama-Hüte des Landes hergestellt. Ein ideales Souvenir aus Ihrem Urlaub!

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …
1

Tag 1 Quito

Nach Ihrer Ankunft in Quito erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Umgeben von Vulkanen bietet Ihnen die Stadt eine einmalige Kulisse.
2

Tag 2 Quito

Während einer Rundfahrt erfahren Sie mehr über die farbenfrohe Geschichte des kolonialen Quito. Zudem empfehlen wir den Besuch des Äquatordenkmals Mitad del Mundo und des ethnografischen Museums.
3

Tag 3 Quito - Otavalo

Heute führt Sie Ihre Reise nach Otavalo. Unterwegs halten Sie für einen Zwischenstopp an der archäologischen Stätte Cochasqui. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt nach Otavalo und der Besuch des größten indigenen Marktes in Südamerika mit farbenfrohen Textil- und Webwaren. Die freundlichen Menschen machen aus diesem Besuch ein einmaliges kulturelles Erlebnis.
4

Tag 4 Otavalo

Sie wEcuador Otavaloerden per Transfer nach Ibarra gebracht und fahren von hier aus nach Salinas. Die beeindruckende Fahrt bietet wunderschöne Ausblicke auf zahlreiche Seen, Land und Leute. Der kleine Ort Salinas ist geprägt durch seine afro-ecuadorianische Gemeinschaft, deren Kultur, Tänze und Musik.
5

Tag 5 Otavalo - Papallacta

Auf dem Weg nach Papallacta besuchen Sie die Stiftung „Juvilus“, die von Pater Alfonso Castells gegründet wurde. Die Stiftung kümmert sich um HIV-erkrankte Kinder, zieht sie auf und bildet sie aus. Darüber hinaus bietet Papallacta Gelegenheit zur Entspannung in den ortseigenen Thermalbädern.
6

Tag 6 Papallacta - Amazonas

Heute geht die Reise weiter ins Amazonasgebiet. Per Transfer mit dem Bus oder Auto und mit dem Kanu werden Sie zur Yachana Lodge im ecuadorianischen Dschungel gebracht.
7 - 8

Tag 7 - 8 Amazonas

Während des Aufenthaltes in der Yachana Lodge sind diverse Aktivitäten inkludiert: Beobachtung von Fauna und Flora, Wanderungen im Regenwald oder Fahrten mit dem Kanu. Die Bewohner dieses Gebiets leben seit Jahrhunderten in der besonderen Symbiose mit dem Wald, seinen Pflanzen und den Tieren. Außerdem besuchen Sie die kleine Kichwa Gemeinschaft Mondaña, die einen intensiven Einblick in den Alltag und das traditionelle Leben des Amazonas-Volkes gewähren.
9

Tag 9 Amazonas – Baños

Ecuador Riobamba Hac AbraspungoHeute fahren Sie nach Baños. Unterwegs erleben Sie die üppige Vegetation von Regen- und später Nebelwald. Die idyllische Stadt Baños ist für ihre beeindruckenden Thermalbäder bekannt. Der freie Nachmittag steht zum Schlendern und zur Entspannung zur Verfügung.
10

Tag 10 Baños – Riobamba

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Anschließend erfolgt der Transfer nach Riobamba, vorbei an einigen der schönsten Landschaften Ecuadors.
11

Tag 11 Riobamba - Cuenca

Heute fahren Sie weiter nach Cuenca, die wohl schönste Stadt in Ecuador. Unterwegs besuchen Sie eine Quinoa Farm und den bunten Markt von Guamote (findet nur donnerstags statt).
12

Tag 12 Cuenca - Quito

Am heutigen Tag ist eine Stadtrundfahrt durch Cuenca vorgesehen. Cuenca ist durch seine kolonialen Kirchen, wunderschönen Straßen und Plätzen sowie schmalen kopfsteingepflasterten Gassen sehr eindrucksvoll. Anschließend besuchen Sie einen Panama-Hutmacher. Am Nachmittag erfolgt der Rückflug nach Quito.
13

Tag 13 Quito

Heute endet Ihre Reise und es erfolgt der Transfer zum Flughafen. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Rückflug. Gerne verlängern wir Ihre Reise auch nach individuellen Wünschen.

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …

Inkludierte Leistungen:

  • Neun Übernachtungen in 3 – 4* Hotels & Haciendas
  • Verpflegung: Frühstück
  • Drei Übernachtungen in der Yachana-Lodge
  • Vollpension in der Yachana-Lodge
  • Ausflüge und Transfers wie beschrieben
  • deutschsprachige lokale Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren
  • Steuern und Service-Gebühren in den Hotels

Zusatzinformationen:

Reisedauer 10 Tage / 9 Nächte
Reiseart als Gruppen- oder Individualreise möglich
Beste Reisezeit ganzjährig
Einreisebestimmungen Reisepass, bei Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum notwendig
Wetter
Quito / Ecuador
11°
Leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 100%
Windstärke: 1m/s OSO
MAX 11 • MIN 10
14°
SO
14°
MO
14°
DIE
13°
MI
Weather from OpenWeatherMap

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …

Ecuador Kulturelle Vielfalt