Haben Sie Lust mal eine andere Art des Reisens zu erleben, als immer nur die Touristenattraktionen abzuklappern? Sie sind ein Feinschmecker und probieren gern neue Köstlichkeiten? Dann ist unsere Chile-Gourmetreise genau das Richtige für Sie. Diese Reise führt von der lebhaften Metropole Santiago und den nahegelegenen Weintälern bis in die faszinierende Atacama Wüste. Sie besuchen traditionelle Märkte und entdecken die Vielfalt der kulinarischen Spezialitäten von Chile. Spannende Kochkurse sowie edle Weinproben und Restaurants geben einen authentischen Einblick in die chilenische Gastronomie. Neben all den kulinarischen Aktivitäten werden Sie natürlich trotzdem das Land und seine wundervolle Landschaft entdecken.

Chile für Gourmets:

Ihre Reise beginnt in Santiago, der Hauptstadt von Chile, wo Sie für die ersten drei Tage im 4-5* Hotel Plaza San Francisco untergebracht sind. Das Hotel befindet sich direkt im Zentrum der Stadt und damit auch in unmittelbarer Nähe zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, die Sie in Ihrer Freizeit erkunden können. Am ersten Abend findet ein Willkommens-Abendessen im luxuriösen Restaurant Boragó statt. Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck von Köstlichkeiten aus den verschiedenen Regionen in Chile.

Der zweite Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt in Santiago und der Auffahrt mit der Seilbahn zum Aussichtspunkt Cerro San Cristóbal. Von hier aus hat man einen wundervollen Blick auf die Stadt und die schneebedeckten Bergriesen am Horizont. Danach geht es auf den La Vega Markt, um frische Zutaten für das Mittagessen einzukaufen. Dieses werden Sie selbst zubereiten zusammen mit dem Küchenchef des Restaurants El Galeon. Bis zum Abendessen im Restaurant Raúl Correa & Familia haben Sie Freizeit.
Am nächsten Tag stehen die Besichtigung eines Weinguts und der Besuch des Museums „Andino Alto Jahuel“ an. In diesem Museum finden Sie eine faszinierende Privatsammlung wertvoller Objekte von verschiedenen andinen Kulturen aus präkolumbischer Zeit. Nach dem Mittagessen im Restaurant des Guts „La Casa de Doña Paula“ steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung.

Am darauffolgenden Tag fliegen Sie dann nach Calama und werden von dort aus zum 4* Hotel Cumbres in San Pedro gefahren. Anschließend geht es in das beeindruckende Valle de la Luna (Mondtal).

Von der höchsten Düne des Tals haben Sie einen großartigen Blick auf die mondähnliche Landschaft. Die Gegend ist eine der trockensten der Welt, und so lassen sich hier kaum Pflanzen und Tiere finden. Ein besonderes Erlebnis wird der Sonnenuntergang, da das gesamte Tal in goldenen Farben erleuchtet wird. Zurück in San Pedro essen Sie zu Abend. Der Tag endet in der Wüste, wo Sie der klare Wüstenhimmel zur ausgiebigen Sternenbeobachtung einlädt.
Am nächsten Tag geht es zum Salzsee Salar de Atacama und den dort lebenden Flamingos. Danach fahren Sie zu den Lagunen Miscanti und Meñiques, die am Fuße der gleichnamigen Vulkane liegen. Mittagessen wird es in der Nähe der Lagunen geben, und am Abend geht es wieder in ein traditionelles Restaurant in San Pedro.

Nachdem Sie schon im Mondtal einen spektakulären Sonnenuntergang gesehen haben, heißt es an Tag sechs früh aufstehen, um zu den El Tatio Geysiren zu fahren. Dort kommen Sie dann pünktlich zum Sonnenaufgang an und können dieses unglaubliche Naturspektakel bewundern. An diesem Tag findet außerdem noch einmal ein Kochkurs mit gemeinsamem Mittagessen in einem privaten Haus statt. So haben Sie die Möglichkeit, noch mehr über die Zubereitung von einheimischen Gerichten zu erfahren. Am Nachmittag fahren Sie dann nach Calama zurück, und von dort aus fliegen Sie nach Santiago. Eine letzte Nacht werden Sie hier in Santiago schlafen, bevor es am nächsten Tag zurück nach Deutschland geht.

Gerne beraten wir Sie auch mit individuellen und maßgeschneiderten Reisen.

Unser Insidertipp

Legen Sie während Ihrer Chile-Reise unbedingt einen Stopp in Valparaíso ein. Das sogenannte Tor zur Welt beherbergt Chiles größten Hafen und befindet sich nur unweit des beliebten Seebades Viña del Mar. Malerische Häuser, enge Gassen und Seilbahnen prägen das Bild, denn ein steiler Hügel umgibt die Stadt.

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …
1

Tag 1 Santiago de Chile

Nach Ihrer Ankunft in Santiago erfolgt Ihr Transfer zum 4-5* Hotel Plaza San Francisco. Im luxuriösen Restaurant Boragó werden Sie bereits erwartet, denn zur Begrüßung findet ein Willkommens-Abendessen mit Köstlichkeiten aus allen Regionen Chiles statt.
2

Tag 2 Santiago de Chile

Heute findet zunächst eine Stadtrundfahrt durch die kontrastreiche Hauptstadt Santiago statt. Die Auffahrt zum Aussichtspunkt CerChile Santiagoro San Cristóbal ist inkludiert. Anschließend geht es für Sie weiter zum La Vega Markt, um frische Zutaten für das Mittagessen einzukaufen (min. 5 Personen). Seien Sie auf das gemeinsame Kochen im Restaurant El Galeon unter der Leitung des Küchenchefs gespannt. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erfolgt der Transfer zum noblen Restaurant „Raúl Correa & Familia“.
3

Tag 3 Santiago - Maipo-Tal - Santiago

Heute steht ein Ausflug ins malerische Maipo-Tal zur Besichtigung des Weinguts Santa Rita an. Danach ist der Besuch des Museums „Andino Alto Jahuel“, in welchem eine faszinierende Privatsammlung wertvoller Objekte von verschiedenen andinen Kulturen aus präkolumbischer Zeit bestaunt werden kann, eingeplant. Das Mittagessen findet im Restaurant des Guts „La Casa de Doña Paula“ statt.
4

Tag 4 Santiago - Calama - San Pedro de Atacama

Heute fliegen Sie nach Calama und fahren anschließend zum Hotel Cumbres 4* im nahegelegen San Pedro de Atacama. Hier ist ein halbtägiger Ausflug ins beeindruckende Valle de la Luna (Mondtal) vorgesehen. Als Highlight wartet ein Cocktail auf der höchsten Düne des Tales auf Sie, von wo aus Sie die spektakuläre Aussicht auf das bizarr geformte Wüstengestein und den herrlich leuchtenden Sonnenuntergang bewundern können. Das Abendessen nehmen Sie in einem Themenrestaurant in San Pedro ein, um lokale Spezialitäten kennen zu lernen. Zum Abschluss des Tages wird der sternenklare Wüstenhimmel für eine ausgiebige Sternenbeobachtung genutzt.
5

Tag 5 San Pedro de Atacama

Heute steht ein ganztägiger Ausflug zum atemberaubenden Salzsee Salar de Atacama und den dort lebenden Flamingos auf dem Programm. Im nahe gelegenen Dorf ToconaoChile Atacama stellen die Einwohner Skulpturen aus weißem Vulkangestein her. Weiter geht es zu den Lagunen Miscanti und Meñiques, die am Fuße der gleichnamigen Vulkane liegen und umringt sind von Salzdepots sowie farbig glänzenden Büschen aus Bartgras. Ihr Mittagessen genießen Sie in der Nähe der Lagunen. Gegen Abend geht es in ein traditionelles Restaurant in San Pedro.
6

Tag 6 San Pedro - Calama - Santiago

Am frühen Morgen erfolgt die Abfahrt zu den El Tatio Geysiren, um pünktlich zum Sonnenaufgang das unglaubliche Naturspektakel zu bewundern. Frühstück gibt es für Sie in Form einer Frühstücksbox. Im Anschluss können Sie sich auf einen gemeinsamen Kochkurs mit anschließendem Mittagessen in einem privaten Haus freuen, um mehr über typisch chilenische Produkte und die Zubereitung von einheimischen Gerichten zu erfahren. Im Verlauf des Tages findet der Transfer nach Calama und Flug nach Santiago statt.
7

Tag 7 Santiago

Leider heißt es Abschied nehmen vom facettenreichen Chile. Es geht zurück zum Flughafen in Santiago, wo Sie Ihren Flug in Richtung Heimat antreten.

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …

Inkludierte Leistungen:

  • Sechs Übernachtungen in 4 – 5* Hotels
  • Verpflegung: Frühstück
  • Mittag- und Abendessen wie beschrieben
  • alle erwähnten Ausflüge und Transfers
  • deutschsprachige lokale Reiseleitung
  • aktuelle Eintrittsgebühren
  • Steuern und Service-Gebühren in den Hotels

Zusatzinformationen:

Reisedauer 7 Tage / 6 Nächte
Reiseart als Gruppen- oder Individualreise möglich
Beste Reisezeit November – März
Einreisebestimmungen Reisepass, bei Einreise wird kostenlos eine Touristenkarte erstellt, mit der man sich bis zu 90 Tage im Land aufhalten kann
Wetter
Santiago de Chile / Chile
20°
Überwiegend bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 32%
Windstärke: 1m/s S
MAX 22 • MIN 11
16°
MI
16°
DO
15°
FR
12°
SA
9°
SO
Weather from OpenWeatherMap

Kostenlose Reiseanfrage

Ihre unverbindliche Buchungsanfrage

Bitte warten …